Infos zur Prüfungsvorbereitung

KICKBOX- GÜRTELPRÜFUNG KIDS

Hier wurden ein paar Infos zusammengestellt, die Euch möglicherweise beim Theorieteil der Prüfung helfen können.

1. Der Notwehrparagraph

Strafgesetzbuch (StGB)
§ 32 Notwehr
Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff
von sich oder einem anderen abzuwenden.

Quelle: https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__32.html (05.04.22)

2. Zusammenfassung der Geschichte des Kung Fu’s

Ursprung: China
Person: Bodhidhrama
→ er kam von Indien nach China in das Shaolin Kloster
→ er unterrichtete verschiedene Kampftechniken
→ er entwickelte Boxtechniken, Waffen und die fünf Tierstiele:
Leopard, Tiger, Schlange, Kranich und Drache
→ es entstand das Shaolin- Kung Fu
→ Mönche verließen das Kloster und verbreiteten das Kung- Fu
→ Kung- Fu bildet den Grundstein für viele andere Kampkünste

Quelle: https://www.kungfu.berlin/info/geschichte/geschichte-des-kung-fu/ (05.04.22)

3. Geschichte Kickboxen

– Ursprung: USA
→ Sportart ist in den 1970er in den USA entstanden
→ zu dieser Zeit waren asiatische Kampfsportarten in Amerika sehr beliebt
→ Kickboxen ermöglichte den Sportlern ihre Fähigkeiten im Wettkampf zu messen
→ Kickboxen ist durch eine Mischung verschiedener Kampfsportarten entstanden, zum Beispiel
Karate und Kung- Fu
→ 1974 erste Kickboxweltmeisterschaft in den USA

Quelle: https://kinder.wdr.de/tv/kann-es-johannes/sportarten/kickboxensportgeschichte100.html#:~:text=Kickboxen%20ist%20eine%20relativ%20junge,einem%20Wettkampf%20miteinander%20zu%20messen. (05.04.22)